Gaidellen/Inhabitants

From GenWiki

Jump to: navigation, search

Contents


Baptisms from 1710 to 1728

According to the Ev. churchbook Werden the following baptisms from Gaidellen, Geydaillen took place:

?, Aszmys, Eltern: Miks und Bergsze , * 13.12.1710 Gaidellen, ~ 3. Advent (1790) in Werden
Albins, Marike, Eltern: Mikkelis und Marike , * 22.1.1728 Gaidellen, ~ 25.1.1728 in Werden
Anskis, Ennikke, Eltern: Gaidellis und Busze , * Gaidellen, ~ 3.12.1711 in Werden
Aszmys, Jonis, Eltern: Lauratis und Urte , * Gaidellen, ~ 9.8.1711 in Werden
Aszmys, Annikke, Eltern: Lauratis und Orte , * Gaidellen, ~ 19.10.1712 in Werden
Buddrukatis, Ennicke, Eltern: Dowids und Jewe , * 9.10.1725 Gaidellen, ~ 10.10.1725 in Werden
Fügnner , Johann Christian, Eltern: Johann Heinrich und Anna Maria , * 23.7.1721 Gaidellen, ~ 27.7.1721 in Werden
Gaidellis, Ansas, Eltern: Ansas und Busze , * 23.7.1713 Gaidellen, ~ 26.7.1713 in Werden
Gaidellis, Tumszas, Eltern: Anskis und Busze , * 8.4.1715 Gaidellen, ~ 10.4.1715 in Werden
Gaidellis, Peterris, Eltern: Ansas und Busze , * -- Gaidellen, ~ 2.10.1717 in Werden in Ruß getauft
Gaidellis, Albrekts, Eltern: Ansas und Busze , * 20.7.1720 Gaidellen, ~ 21.7.1720 in Werden
Kikillus, Albrekt, Eltern: Miks und Berusze , * 6.5.1713 Gaidellen, ~ 14.5.1713 in Werden
Kutczus, Annikke, Eltern: Dowids und Else , * 18.4.1719 Gaidellen, ~ 19.4.1719 in Werden ein Einw.
Lang, Friedrich, Eltern: Christoff und Elisabeth , * 26.12.1719 Gaidellen, ~ 31.12.1719 in Werden
Lauckert, David, Eltern: Hans und Orte , * 17.5.1713 Gaidellen, ~ 21.5.1713 in Werden
Lauratis, Brisze, Eltern: Aszmys und Orte , * 14.9.1714 Gaidellen, ~ 16.9.1714 in Werden
Lauratis, Orte, Eltern: Aszmys und Orte , * 25.7.1716 Gaidellen, ~ 26.7.1716 in Werden
Lauratis, Szule, Eltern: Aszmys und Orte , * 29.4.1718 Gaidellen, ~ 1.5.1718 in Werden
Lauratis, Margreta, Eltern: Aszmys und Orte , * 15.3.1720 Gaidellen, ~ 17.3.1720 in Werden
Lauratis, Madlena, Eltern: Aszmys und Urte , * 15.1.1724 Gaidellen, ~ 20.1.1724 in Werden
Lauratis, Catrina, Eltern: Aszmys und Urte , * 22.2.1726 Gaidellen, ~ 24.2.1726 in Werden
Lauratis , Brune, Eltern: Aszmys und Urte , * 2.5.1728 Gaidellen, ~ 6.5.1728 in Werden
Pagallis, Annikke, Eltern: Aszmys und Grita , * 24.8.1713 Gaidellen, ~ 25.8.1713 in Werden
Pagallis, Mikkellis, Eltern: Aszmys und Gryta , * 20.2.1716 Gaidellen, ~ 23.2.1716 in Werden
Pagallis, Aszmys, Eltern: Aszmys und Gryta , * 28.6.1718 Gaidellen, ~ 30.6.1718 in Werden
Pagallis, Gryta, Eltern: Aszmys und Gryta , * 7.4.1720 Gaidellen, ~ 11.4.1720 in Werden
Pagallis, Allbrekts, Eltern: Aszmys und Grytha , * 1.9.1723 Gaidellen, ~ 5.9.1723 in Werden
Pagallis, Elske, Eltern: Aszmys und Gryta , * 9.5.1726 Gaidellen, ~ 12.5.1726 in Werden
Rauff..., Ragina Elisabeth, Eltern: Michel Andres und Elisabeth Wohlgemuthin, * 15.6.1715 Gaidellen, ~ 20.6.1715 in Werden
Sövenkyn, Maria Elisabeth, Eltern: Johann und Kattrine , * Gaidellen, ~ 3.11.1712 in Werden
Wohlgemuth, Andreas Theodor, Eltern: Michael und Ragina , * --- Gaidellen, ~ 28.8.1715 in Werden
?, Edwigge, Eltern: Hans und Kerste , * 10.1711 Gaidellen, ~ in Werden
?, Mikelis, Eltern: Hanzullis und More , * Gaidellen, ~ 16.7.1710 in Werden

Xups, Jurge, Eltern: Saballis und Barbe , * Geydaillen , ~ 11.4.1711 in Werden

in 1736

  • Kuntz Rupeigken: Hans Gaydehl, Aschmann Paggahl, Jurg Buddruteitis, John Laurszendt
  • Peter Latzen: Albin Albusch, Grigall Kirup, Casper Plewe, David Buttruteit, Christup Lange


from 1754 to 1760 (PT 4) Table No. 7 Kuntz Rupeicken and Nr. 9 Peter Latzen [1]

Kuntz Rupeicken
Namen der Bauern=Names of the farmers Kulmisches Maß Magdeburgisches Maß
Hans Gaydell 13 Mo 120 Rt1 H 60 Rt
Aschmann Paggal1 H 5 Mo 240 Rt2 H 21 Mo 7 Rt
Johann Rawe16 Mo 120 Rt1 H 7 Mo 22 Rt
John Laurszent16 Mo 120 Rt1 H 7 Mo 22 Rt
Peter Latzen
Namen der Bauern=Names of the farmers Kulmisches Maß Magdeburgisches Maß
Elbien Albusch16 Mo 120 Rt1 H 7 Mo 22 1/5 Rt
Grigel Kiaup16 Mo 120 Rt1 H 7 Mo 22 1/5 Rt
Caspar Plewe16 Mo 120 Rt1 H 7 Mo 22 1/5 Rt
John Laurszent16 Mo 120 Rt1 H 7 Mo 22 1/5 Rt
Jurge Turschellis16 Mo 120 Rt1 H 7 Mo 22 1/5 Rt


from 1763 to 1766 (PT 5) No.5 Kuntz Rupeicken and Peter Latzen[2]

Kuntz Rupeicken
Wirth=Farmer Anzahl der Wirthe
Hans Gaydehl 1
Michell Gaydehl 1
Jurge Turschellies 1
Johann Lauzszent 1
Mert. Niemann, Schultz 1
Peter Latzen
Wirth=Farmer Anzahl der Wirthe
David Plehwe 1
Jur. Naujocks 1
Johann Plehwe 1
Johann Laurszeat 1
Johann Schlenter 1



from 1766 to 1772 (PT 6) Farmers from Kunst Rupeicken and Peter Latzen[3]

Kunst Rupeicken
Wirth=Farmer Anzahl der Wirthe
Hans Gaydell 1
Aschmies Girgsdies 1
Jurge Turschellies 1
Niemann, Schultz 1
John Lauerszent 1
Peter Latzen
Wirth= Farmer Anzahl der Wirthe
David Plewe 1
Jacob Naujocks 1
John Plewe 1
Aschmies Lauerszent 1
Johann Schlenter 1




from 1772 to 1778 (PT 7) Farmers from Kuntz Rupeiken and Peter Latzen[4]

Kuntz Rupeiken
Wirth=Farmer Anzahl der Wirthe
Hans Gaydell 1
Michel Gaydell 1
Aszmis Girgsdis 1
Jurge Thurszell 1
Niemann, Schultz 1
John Laurszent 1
Peter Latzen
Wirth=Farmer Anzahl der Wirthe
David Plewe 1
Jacob Naujocks 1
Johns Plewe 1
Aszmis Laurszent 1
Michel Schlenter* 1


  • Neue Assecuranten: Verschreibung vom 12.11.1769



in 1791/92: Amts Heydekrug, Consignation von denen Decimenten[5]

Kuntz Rupeicken:
Nr. Familienname,
sortierbar durch klicken hier:
Vorname Beruf
1 Niemann Schultz
2 Gaidell Jurge
3 Schuicka Chro.
4 Girgsdies
5 Turschell Michel
6 Mickschas Jurge
7 Laurszent Mich.
Labbies Mousq./Häusler
Nickstatis Jons Häusler
Peter Latzen
Nr. Familienname,
sortierbar durch klicken hier:
Vorname Beruf
1 Geddik Chro.
2 Petereit David
3 Gaidell Jurge
4 Kickill Chro.
5 Lauratis Aszm.
6 Schlenter Michel
7 Schermoks David
Austin Michel Losmann
Szoga Michel Losmann




in 1792 (PT 9) Table No. 24 [6]

Chatouller Kulmisches Maß Magdeburgisches Maß Besitzerwerb Bemerkungen
Christian Schmaeling19 Mo 150 Rt1 H 14 Mo 25 RtErbschreibung Gumb. d. 17.11.1748, erkauftDie Verschreibung ist nur über 1 Hube ausgefertigt. Ex post [hinterher] hat sich aber bei Vermessung des Flächeninhaltes ein Übermaß von 9 Morgen ausgemittelt, worüber keine Verschreibung vorhanden ist. Der Christian Schmaeling betreibt zugleich den Schank des Amts Bier und Brandwein.
Ephr. Remling olim Ephr. Schmaeling19 Mo 150 Rt1 H 14 Mo 25 Rt Erbschreibung Gumb. d. 17.11.1748,erkauft
Ephr. Paetzell olim Paul Lange29 Mo2 H 5 Mo 116 Rt Privilegio d. d. Hof Freyenwalde d. 16.2.1684, bestät. Freyenwalde d. 6.8.1684, erkauftDas allegierte Privilegium ist nur über 2 H. 1 M. ausgefertigt, es differiert also selbiges mit dem hier angenommenen Flächeninhalt um 5 Mo. Woher diese Differenz entsteht, ist nicht zu ermitteln, jedoch ist diese Hubenzahl schon im Ertrag von 1763 aufgeführt.
Michael Schmaeling22 Mo1 H 19 Mo 144 Rtsiehe vorangehende Eintragung, ererbt
Michael Schlenter olim Erdtm. Kopp15 Mo1 H 3 Mo 172 Rterkauft


in 1792 (PT 9) Table No. 57 [7]

Scharwerksbauern Kulmisches Maß Magdeburgisches Maß Besitzerwerb
Scharwerksfreier Amtschulz Mich. Niemann olim Mertin16 Mo 120 Rt1 H 7 Mo 22 Rt ererbt
Jurge Gaidell 8 Mo 60 Rt18 Mo 102 Rtv. Amt d. 18.9., bestät. Gumb. d. 25.10.1779, ererbt
Chro. Schuicka olim Mich. Gaidell8 Mo 60 Rt18 Mo 102 Rterheiratet
Chro. Girgsdies olim Aszmies16 Mo 120 Rt1 H 7 Mo 22 Rt ererbt
Mich. Truschellis olim Jurge8 Mo 60 Rt18 Mo 102 Rtererbt
Jurg Mickschas8 Mo 60 Rt18 Mo 102 Rt Amt 18.9., bestät. Gumb. 25.10.1779, erheiratet
Mich. Laurszent16 Mo 120 Rt1 H 7 Mo 22 Rt Amt d. 18.9., bestät. Gumb. d. 25.10.1779, ererbt


in 1792 (PT 9) Table No. 86 [8]

Scharwerksbauern Kulmisches Maß Magdeburgisches Maß Besitzerwerb
Chro. Geddiks 16 Mo 120 Rt1 H 7 Mo 20 Rtv. Amt d. 28.9., bestätigt Gumbinnen d. 25.10.1779, ererbt
David Peterait8 Mo 60 Rt18 Mo 101 Rt v. Amt d. 28.9., bestätigt Gumbinnen d. 25.10.1779, gegen Abstand
Jurg. Gaidell8 Mo 60 Rt18 Mo 101 Rt v. Amt d. 28.9., bestätigt Gumbinnen d. 25.10.1779, abgebaut
Jons Jogmins jetzt Chro. Kikill16 Mo 120 Rt1 H 7 Mo 20 Rterheiratet
Aszm. Laurszent16 Mo 120 Rt1 H 7 Mo 20 Rt v. Amt d. 28.9., bestätigt Gumbinnen d. 25.10.1779, ererbt
Gottfried Schlenter olim Michel8 Mo 60 Rt18 Mo 101 Rtererbt
Dav. Schermoks8 Mo 60 Rt18 Mo 101 Rt v. Amt d. 28.9., bestätigt Gumbinnen d. 25.10.1779, gegen Abstand


in 1803 (PT 10) Table No. 24 [9]

Chatouller Kulmisches Maß Magdeburgisches Maß Besitzerwerb Bemerkungen
Gottfried Kuelich olim Xstian Schmaeling19 Mo 150 Rt1 H 14 Mo 25 Rt Erbschreibung Heydekrug d. 20. 8., bestät. Gumb. d. 7.11.1748, erkauftDie Verschreibung ist nur über 1 Hube ausgefertigt. Ex post [hinterher] hat sich aber bei Vermessung des Flächeninhaltes ein Übermaß von 9 Morgen ausgemittelt, worüber keine Verschreibung vorhanden ist. Kuelich exerziert zugleich das Schankwerk mit Amts Bier und Brandwein.
Ephr. Remling 19 Mo 150 Rt1 H 14 Mo 25 Rt Erbschreibung Heydekrug d. 20. 8., bestät. Gumbinnen d. 7.11.1748, erkauft
Gabriel Borm olim Ephr. Paetzell 29 Mo2 H 5 Mo 116 Rt Privilegio d. d. Hof Freyenwalde d. 16.2.1684, bestät. Freyenwalde d. 6.8.1684, erkauftDas allegierte Privilegium ist nur über 2 H. 1 M. ausgefertigt, es differiert also selbiges mit dem hier angenommenen Flächeninhalt um 5 Mo. Woher diese Differenz entsteht, ist nicht zu ermitteln, jedoch ist diese Hubenzahl schon im Ertrag von 1763 aufgeführt.
Xstoph Schmaeling olim Michel22 Mo1 H 19 Mo 144 RtPrivilegio d. d. Hof Freyenwalde d. 16.2.1684, bestät. Freyenwalde d. 6.8.1684, ererbt
Michael Schlenter 15 Mo1 H 3 Mo 172 Rtsiehe vorangehende Eintragung, erkauft


in 1803 (PT 10) Table No. 57 [10]

Scharwerksbauern Kulmisches Maß Magdeburgisches Maß Besitzerwerb Bemerkungen
Scharwerksfreier Amtschulz Xstoph Niemann ol. Michel8Mo 160 Rt18 Mo 101 Rt Heydekrug d. 12., bestät. Gumb. d. 22.9.1792, ererbt hat die Hälfte seines Besitzes an seinen Bruder Gotfried Niemann zum Abbau abgetreten
Gotfr. Niemann8Mo 160 Rt18 Mo 101 Rt abgebaut
Jurge Gaidell ol. Jurge 8 Mo 60 Rt18 Mo 102 Rtv. Amt 18.9., bestät. Gumb. 25.10.1779, ererbt
Michel Gaidell Witwe ol. Chro. Schuicka 8 Mo 60 Rt18 Mo 102 RtererbtDer in der vorigen PT 9 aufgeführte Xstoph Schuicka ist nur vorläufiger Wirt bis zur Großjährigkeit der Kinder erster Ehe, denn er hat die Witwe des Mich. Gaidell geheiratet. Um Irrtümer zu vermeiden, ist jetzt die Witwe als Wirtin aufgeführt.
Chro. Girgsdies 16 Mo 120 Rt1 H 7 Mo 22 Rt Heydekrug d. 12.1., bestät. Gumb. d. 5.2.1768, ererbt
Mich. Truschellis olim Jurge8 Mo 60 Rt 18 Mo 102 Rtv. Amt d. 7.3., bestät. Gumb. d. 1.8.1793, ererbt
Jurge Mickschas8 Mo 60 Rt18 Mo 102 RtAmt d. 18.9., bestät. Gumb. d. 25.10.1779, erheiratet
Mich. Laurszent16 Mo 120 Rt1 H 7 Mo 22 Rt Amt 18.9., bestät. Gumb. 25.10.1779, ererbt


in 1803 (PT 10) Table No. 86 [11]

Scharwerksbauern Kulmisches Maß Magdeburgisches Maß Besitzerwerb
Jurge Gediks ol.Chro. Gediks Witwe 16 Mo 120 Rt1 H 7 Mo 20 RtHeydekr. d. 16.12.1796, bestät. Gumb. d. 22.2.1797, ererbt
David Peterait Witwe ol. David8 Mo 60 Rt18 Mo 101 Rt v. Amt d. 28.9., bestät. Gumb. d. 25.10.1779, ererbt
Schmied David Gaidell ol. Jurge8 Mo 60 Rt18 Mo 101 Rt v. Amt d. 30.8., bestät. Gumb. d. 14.9.1796, ererbt
Jons Jogmins Witwe ol. Chro. Kikill16 Mo 120 Rt1 H 7 Mo 20 Rtererbt
Matz Laurszent ol. Aszmies16 Mo 120 Rt1 H 7 Mo 20 Rt v. Amt d. 28.1., bestät. Gumb. d. 4.2.1794, ererbt
Gottfried Schlenter 8 Mo 60 Rt18 Mo 101 RtHeydekr. d. 30.1., bestät. Gumb. d. 26.3.1794, ererbt
Dav. Schermoks8 Mo 60 Rt18 Mo 101 Rt v. Amt d. 28.9., bestätigt Gumbinnen d. 25.10.1779, gegen Abstand
  • Bemerkung: Der in der PT 9 aufgeführte Xstoph Kikill hatte die Witwe des Jons Jogmins geheiratet und bewirtschaftet das Land vorübergehend bis zur Volljährigkeit der Kinder erster Ehe. Um Irrtümer zu vermeiden ist die Witwe jetzt als Wirtin aufgeführt.



in 1817 (PT 20) Tabelle Nr. 24 [12]

Chatouller Kulmisches Maß Magdeburgisches Maß Besitzerwerb
Gottfr. Kuelich19 Mo 150 Rt1 H 14 Mo 25 Rt Erbschreibung Heydekrug d. 26.8., bestät. Gumb. d. 7.11.1748, erkauft
Ephr. Remling19 Mo 150 Rt1 H 14 Mo 25 Rt Erbschreibung Heydekrug d. 26.8., bestät. Gumb. d. 7.11.1748, erkauft
Gabriel Borm29 Mo2 H 5 Mo 116 RtPrivilegio d. d. Hof Freyenwalde d. 16.2.1684, bestät. Freyenwalde d. 6.8.1685, gekauft
Xstoph Schmeling22 Mo1 H 19 Mo 144 Rtsiehe vorangehende Eintragung, ererbt
Michael Schlenter 15 Mo
13 Mo 203 Rt
1 H 3 Mo 172 Rt
1 H 172 Rt
siehe vorangehende Eintragung,ererbt
Fried. Schlenter1 Mo 97 Rt 3 Mo siehe vorangehende Eintragung, ererbt
Eigenkätner:
Ephr. Remling olim Sackautzky 2 Mo 30 Rt Verschreibung Gumb. d. ?11.1807, bestät. d. 8.2.1808, erkauft
Michel Schaack olim Annus Scheppatis 6 Mo 160 Rterkauft
Heinrich Rehberg olim Bosniaque Leopold 17 Mo 100 erkauft
David Klischies olim Adam 5 Mo 150 Rt ererbt
Michel Grosellus ol. Ensies Gaidellis 10 Mo erkauft
Michel Poecze 15 Mo 130 Rt Prim. Aqu.
Xstoph Bendig ol. Xstoph Junker 8 Mo 18 Rt erkauft
Michel Fischer 7 Mo 150 Rt Prim Aqu.
Wilhelm Krueger ol. Xstoph Meding 8 Mo 120 Rt erkauft
Jurge Hermann u. Jurge Paulait ol. Michel Kikel 8 Mo 108 Rt erkauft
Annus Laukatis ol. Musquetier Lenkait 8 Mo 108 Rt erkauft
Aszmies Potszka olim Schulz Neumann 3 Mo 60 Rt erkauft
Hans Bartatis 13 Mo Prim. Aqu.
Jons Schoepst 6 Mo 116 Rt Prim. Aqu.


in 1817 (PT 21) Table No. 57 [13]

Scharwerksfreie Kulmisches Maß Magdeburgisches Maß Besitzerwerb
Amtschulz Xstoph Niemann8Mo 160 Rt18 Mo 101 Rt Gumb. d. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814, ererbt
Gotfr. Niemann8Mo 160 Rt18 Mo 101 Rt Gumb. d. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814, ererbt
Michel Gaidell ol. Jurge 8 Mo 60 Rt18 Mo 102 Rt Gumb. d. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814, ererbt
Chro. Schuicka ol. Mich. Gaidell 8 Mo 60 Rt18 Mo 102 Rt Gumb. d. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814, ererbt
Mertin Kiaup
Annus Girgsdies ol. Xstoph
16 Mo 120 Rt1 Mo 45 Rt
1 H 6 Mo 167 Rt
Gumb. d. 14.6., bestät. Berlin. d. 31.10.1814, dismembriert
ererbt
Jons Truschellis ol. Michel8 Mo 60 Rt18 Mo 102 Rt Gumb. d. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814, ererbt
Jons Mickschas ol. Jurge8 Mo 60 Rt18 Mo 102 Rt Gumb. d. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814, ererbt
Ert. Aschmon ol. Mich. Laurszent16 Mo 120 Rt1 H 7 Mo 22 Rt Gumb. d. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814, erheiratet
Eigenkätner:
Annus Pilliebs 8 Mo 90 RtKein Privileg, prim Aqui. (Ersterwerb]
Annus Nickstatis 12 Mo 110 Rt Kein Privileg, prim Aqui. (Ersterwerb]
Mertin Loseratis ol. Xstoph Nausseed 15 Mo 90 Rt Kein Privileg, erkauft
Jurge Potszka ol. Hans 5 Mo 140 Rt Kein Privileg, ererbt
Michel Kleinatis ol. Mich. Mickszas 6 Mo Kein Privileg, erkauft
Joseph Klumbies ol. Xian Polkait 2 Mo 47 Rt Kein Privileg, erkauft

in 1817 (PT 22) Table No. 84 [14]

Scharwerksbauern Kulmisches Maß Magdeburgisches Maß Besitzerwerb
Jurge Gedicks 16 Mo 120 Rt1 H 7 Mo 20 RtV. U. Gumb. d. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814, ererbt
David Paeterait8 Mo 60 Rt18 Mo 101 Rt V. U. Gumb. d. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814, ererbt
Anskis Topeit ol. Jurge Gaidell8 Mo 60 Rt18 Mo 101 Rt V. U. Gumb. d. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814, ererbt
Jons Kikill ol. Jons Jogmins 16 Mo 120 Rt1 H 7 Mo 20 Rt V. U. Gumb. d. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814, ererbt
Merz. Laurszent16 Mo 120 Rt1 H 7 Mo 20 Rt V. U. Gumb. d. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814, ererbt
Andreas Schlenter ol. Gottfr. 8 Mo 60 Rt18 Mo 101 Rt V. U. Gumb. d. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814, ererbt
Jurge Schermoks ol. David8 Mo 60 Rt18 Mo 101 Rt V. U. Gumb. d. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814, ererbt
  • Abkürzung: V. U. = Verleihungs Urkunde


in 1837/39 (PT 30) Table No. 61 [15]

  • Kuntz Rupeicken alias Gaidellen
  • Tabellenkopf: Praestations-Nr. - Namen der Grundbesitzer – an Feuerstellen – besitzen an Land nominaliter nach preußischem Maß – nach dem Separations Rezeß – Qualität des Besitzes – Dokument ex quo; Abkürzungen: Fst = Feuerstellen; SchFrB = Scharwerksfreibauern; V. U. = Verleihungsurkunde; S. R. Separations Rezess
Nr. Grundbesitzer Fst Preuß. Maß Separation Qualität Dokument
1Erdmann Wauschke früher Christoph Niemann118 Mo 101 Rt SchFrBV. U. Gumb. d. 14.6., bestät. d. 31.10.1814
2Christoph Niemann früher Gottfried118 Mo 101 Rt SchFrBV. U. Gumb. d. 14.6., bestät. d. 31.10.1814
3Michel Gaidell früher Annus Gurgsdies118 Mo 101 Rt SchFrBV. U. Gumb. d. 14.6., bestät. d. 31.10.1814
3aEndrig Lenkait von Pagrienen Abzweigung
4Christoph Pauper früher Christoph Schuika118 Mo 102 Rt SchFrBV. U. Gumb. d. 14.6., bestät. d. 31.10.1814
4aEndrig Lenkait Abzweigung
5Rudoph (?) Niemann früher Witwe …Niemann früher Annus Gurgsdies218 Mo 102 Rt SchFrBV. U. Gumb. d. 14.6., bestät. d. 31.10.1814
5aMichel Luszas früher Mertin Kiaup11 Mo 45 Rt Abzweigung
5bMertin Meding jetzt Mertin Lessing18 Mo 57 Rt Abzweigung
5cJustina (?) Fuellhase 6 Mo 44 Rt Weide
6Jons Tursas218 Mo 101 Rt SchFrBV. U. Gumb. d. 14.6., bestät. d. 31.10.1814
7Jurge Grasztait früher Jurge Mickszas218 Mo 101 Rt SchFrBV. U. Gumb. d. 14.6., bestät. d. 31.10.1814
8Erdmann Aszmons237 Mo 21 Rt SchFrBV. U. Gumb. d. 14.6., bestät. d. 31.10.1814
9Annus Thelieps18 Mo 90 Rt Eigenkätner ohne Erbverschreibung
10Michel Raudies früher Annus Nickstadt112 Mo 110 Rt Eigenkätner ohne Erbverschreibung
11Mertin Laaser früher Christoph Nausseed115 Mo 90 Rt Eigenkätner ohne Erbverschreibung
Derselbe alias Loseries 5 Mo 138 Rt WeidelandS. R. v. 18.4.1838
12Mix Potszka früher Jurge15 Mo 140 Rt Eigenkätner ohne Erbverschreibung
13Annus Mickszas früher Michel Kleinatis16 Mo Eigenkätner ohne Erbverschreibung
14Erdmann Annstipp früher Christoph Brozatis12 Mo 47 Rt Eigenkätner ohne Erbverschreibung
15Johann Heldt14 Mo 54 Rt Eigenkätner ohne Erbverschreibung
Derselbe 7 Mo 92 Rt WeidelandS. R. v. 18.4.1838
16Anton Szallies früher Jurg Jaudszus früher Skoeries11 Mo 14 Rt Eigenkätner Abzweigung
Derselbe 6 Mo 45 Rt WeidelandS. R. v. 18.4.1838
17Derselbe früher Hinz früher Aszmies Potszka13 Mo 40 Rt EigenkätnerAbzweigung
Derselbe 6 Mo 79 Rt WeidelandS. R. v. 18.4.1838
19Michel Luszas
20Gottfr. Schmeling
21Wwe. Mickszas


in 1837/39 (PT 31) Table No. 88 [16]

  • Peter Latzen alias Gaidellen
  • Tabellenkopf: Praestations-Nr. - Namen der Grundbesitzer – an Feuerstellen – besitzen nominaliter an Land nach preußischem Maß – Landbesitz nach dem Separations Rezess – Qualität des Besitzes – Dokument ex quo; Abkürzungen: Fst = Feuerstellen; V. U. = Verleihungsurkunde; S. R. = Separations Rezess
Nr. Grundbesitzer Fst Preuß. Maß Separation Qualität Dokument
1Jurge Gedicks137 Mo 22 Rt SchFrBV. U. Gumb. d. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814
Derselbe 38 Mo 140 Rt S. R. v. 31.12.1840
2David Poeterait118 Mo 101 Rt SchFrBV. U. Gumb. d. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814
3Jurgis Plogsties früher Anskies Topait118 Mo 101 Rt SchFrBV. U. Gumb. d. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814
4Christoph Schappals früher Jons Kikill133 M o 128 Rt SchFrBV. U. Gumb. d. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814
4aMauris Kleschies13 Mo 71 Rt9 Mo 18 Rt Abzweigung
5Jons Jurratis früher Mertin Lauratis137 Mo 22 Rt SchFrBV. U. Gumb. d. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814
6Erdmann Kallwellis früher Andreas Schlenther15 Mo 102 Rt SchFrBV. U. Gumb. d. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814
6aDaniel Haupt früher Albrecht Paetzel13 Mo5 Mo 108 Rt Abzweigung
7Jurge Schermoks118 Mo 101 Rt SchFrBV. U. Gumb. d. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814
8Anton Dulkies 6 Mo 79 Rt
9Xstoph Matznas (?) 19 Mo 30 Rt
10Wilhelm Gaedzies (?) 5 Mo 134 Rt
11Martin Schlenther 10 Mo 36 Rt


Addressbook from 1912

  • Gaidellen/ Postort
    • Inhabitants letter A:
      Alexander, Michel, Losmann; Arnaschus, Martin, Invalide; Adomat, Georg, Besitzer; Anspreiksch, August, Besitzer; Ambraszat, Wilhelm, Lehrer I; Aschmann, Michel, Besitzer
    • Inhabitants letter B:
      Bendig, Michel, Losmann; Baldszus sen., Erdmann, Losmann; Bendig, Elske, Wirtin; Behrend, Friedrich, Kätner; Barkait, Michel, Besitzer; Baubkus, Michel, Kätner; Berbinger, Karoline, Altsitzerin; Böhnke, Karl, Arbeiter; Betke, Losfrauwitwe; Brokoff, Häuslerwitwe; Balandies, Busche, Losfrau; Bublat, Anna, Kätnerin; Bublies, Georg, Lehrling; Bumbullis, Jons, Arbeiter; Broszeit, Else, Arbeiterin; Bertullies, Christoph, Besitzer; Baldszus jun., Erdmann, Arbeiter; Borm, Karl, Kätner; Bley, Maria, Arbeiterin; Borm, Emma, Arbeiterin; Borm, Albert, Arbeiter; Behrend, Albert, Besitzer; Bley, August, Kätner; Broszeit, Christoph, Kätner; Budwet, Michel, Knecht
    • Einwohner Buchstabe D:
      Dreiszus, Martha, Losfrau; Danner, August, Besitzer; Dregenus, Jurge, Besitzer; Dregenus, Marie, Losfrau; Deywik, Ephraim, Kätner; Dommasch, Christoph, Kätner und Mühlenbesitzer; Dischereit, Gustav, Kätner; Dischereit, Julius, Losmann; Dittkuhn, Anskis, Kätner; Doll, Wilhelm, Besitzer; Dugnus, Michel, Kätner; Dittkuhn, Erdmann, Besitzer; Dargel, August, Besitzer
    • Einwohner Buchstabe E:
      Engelke, Lehrerwitwe; Engelke, Friedrich, Häusler; Ewert, Heinrich, Besitzer; Engelke, Johanne, Altsitzerin; Engelke, Heinrich, Besitzer; Engelke, Albert, Besitzer; Eichholz, Karl, Kätner; Endrutait, Georg, Besitzer; Eszersky, Johann, Kätner
    • Einwohner Buchstabe F:
      Fabian, Gustav, Gastwirt; Friedritz, Benjamin, Häusler und Seiler; Fischer, Altsitzerwitwe
    • Einwohner Buchstabe G:
      Gau, Friedrich, Losmann; Gediks, Jurge, Kätner; Grigoleit, Szule, Dienstbotin;Grigoleit, Martin, Kätner; Girgsdies, August, Knecht; Garnies, Johann, Kätner; Grigoleit II, Christoph, Kätner; Girullis, Marike, Losfrau; Gruszin, Katharina, Altsitzerin; Geldszus II, David, Besitzer; Girullis, Georg, Knecht; Geschinski, Richard, Lehrling; Goerke, Otto, Knecht; Grigoleit, David, Besitzer; Geschinski, August, Besitzer; Grigoleit, Michel, Besitzersohn; Grigoleit, Szule, Besitzertochter; Grigoleit, Anna, Besitzertochter; Grigoleit, Christoph, Besitzer; Geldszus, Michel, Besitzer; Gulbins, Michel, Lehrling; Görke, Gottfried, Kätner; Girullat, Altsitzerin; Geschewitz, Michel, Besitzer; Girgsdies, David, Kätner; Grigoleit, Michel, Lehrling; Geldszus, David, Besitzer; Grigoleit, Losfrau; Gurgsdies, Elske, Altsitzerin
    • Einwohner Buchstabe H:
      Hinz, August, Bahnwärter; Hopp, Ludwig, Besitzer; Heyer, Friedrich, Altsitzer; Heß, Richard, Kutscher; Haupt, Franz, Kätner; Haupt, Marike, Häuslerin; Hopp, August, Besitzer; Hennig, August, Besitzer; Hopp, Friedrich, Kätner; Horn, Karl, Kätner; Hennig, Amalie, Rentiere; Hennig, Ernst, Rentier
    • Einwohner Buchstabe I:
      Isermann, David, Besitzer
    • Einwohner Buchstabe J:
      Jogschies, David, Kätner; Jogschies, David, Altsitzer; Jautschus, Anna, Dienstmädchen; Juraschka, Franz, Lehrling; Joseph, Julius, Kätner und Tischler; Jagst, Georg, Kätner; Jonuszies, Christoph, Besitzer; Jonuszies, Jurge, Altsitzer; Jurgeleit, David, Altsitzer
    • Einwohner Buchstabe K:
      Klimat, Erdmann, Altsitzer; Klimat, David, Besitzer; Kubutat, Michel, Besitzer; Kubutat, Altsitzerin; Krumat, Michel, Kätner; Krumat, David, Altsitzer; Krumat, David, Stellmacher


  • Es fehlen die Seiten mit den restlichen Anfangsbuchstaben


Addressbook Heydekrug from 1943

    • Inhabitants letter A:
      Adomeit, Georg, Landwirt; Armonies, Marie, Landwirtin; Aschmotat, Michel, Schneidermeister
    • Inhabitants letter B:
      Baldschus, Wilhelmine, Rentenempfängerin; Barkeit, Georg, Landwirt; Behrendt, Albert, Landwirt; Bendig, Friedrich, Altsitzer; Bendig, Richard, Landwirt; Bernath, Rudolf, Altsitzer; Bernath, Eduard, Landwirt; Bernath, Ernst, Maurer; Bertulies, Marie, Altsitzerin; Bethke, Wilhelm, Landwirt; Birkner, Theodor, Landwirt; Blank, Samuel, Schuhmacher; Bley, Richard, Landwirt; Bludszus, Georg, Landwirt; Borm, Franz, Landwirt; Bowien, Robert, Landwirt; Bruslies, Christoph, Landwirt; Buss, Lydia, Rentenempfängerin
    • Einwohner Buchstabe C:
      Clemens, Franz, Landwirt
    • Einwohner Buchstabe D:
      Danner, Marta, Landwirtin; Dauskardt, Richard, Schmiedemeister; Dittkuhn, Anskus, Altsitzer; Doll, Wilhelm, Bauer; Dugnus, Michel, Landwirt
    • Einwohner Buchstabe E:
      Eichholz, Auguste, Altsitzerin; Engelke, Anna, Arbeiterin
    • Einwohner Buchstabe F:
      Feyrath, Max, Bauer,Bürgermstr.& Standesbeamter; Friedritz, Emil, Landwirt
    • Einwohner Buchstabe G:
      Gailus, David, Landwirt; Galley, David, Arbeiter; Galley, David, Landwirt; Gedeksnis, Franz, Arbeiter; Geldszus, Jakob, Landwirt; Genutt, Michel, Landwirt; Gerullis, Friedrich, Straßenwärter; Girgsdies , Marie, Altsitzerin; Girgsdies, Friedrich, Bahnarbeiter; Girgsdies, Ida, Landwirtin; Gottschalk, Leo, Arbeiter; Gottschalk, Erich, Landwirt; Grigoleit, David, Bauer; Grigoleit, Anna, Grundeigentümerin; Gromoliek, Johann, Maurer; Guddat, Arthur, Tischler & Landwirt
    • Einwohner Buchstabe H:
      Haase, Ewald, Landwirt; Haupt, Franz, Landwirt; Hennig, August, Landwirt; Heydeck, Gottlieb, Altsitzer; Heydemann, Paul, Landwirt; Hohn, Friedrich, Landwirt; Hoppe, August, Altsitzer; Hoppe, Otto, Bauer; Hoppe, Otto, Landwirt; Hoppe, Ludwig, Rentier
    • Einwohner Buchstabe J:
      Jagst, Max, Arbeiter; Jonuschies, Marie, Altsitzerin; Jonuschies, Hermann, Bauer; Joseph, Julius, Altsitzer; Joseph, Benno, Landwirt; Jurgschat, Max, Schrankenwärter; Jurkuhn, Georg, Altsitzer; Jurkuhn, Max, Müller
    • Einwohner Buchstabe K:
      Kalwellis, Max, Landwirt; Kekutt, Michel, Altsitzer; Kiauka, Christoph, Bahnangestellter; Kubotat, Michel, Altsitzer; Kubotat, Heinrich, Landwirt; Killat, Viktor, Landwirt; Kingbeil, Helene, Gast-&Landwirtschaft; Kinszorra, Otto, Fleischer; Kischkies, Anna, Arbeiterin; Kliemat, Marta, Landwirtin; Klumbies, Georg, Arbeiter; Krause, Ewald, Kammerjäger; Kretschmann, Emil, Arbeiter; Kretschmann, Marie, Rentenempfängerin; Krüger, Ludwig, Landwirt; Krumat, David, Arbeiter; Kujus, Paul, Bahnangestellter; Kurmies, Georg, Landwirt
    • Einwohner Buchstabe L:
      Laaser, Eduard, Landwirt; Lagies, Christoph, Landwirt; Launert, Erich, Arbeiter; Lebedis, Gustav, Landwirt; Lekschas, Christoph, Landwirt; Lemke, Ferdinand, Altsitzer; Lemke, Ernst, Bauer; Lemke, Gustav, Bauer; Lemke, Ewald, Landwirt; Lemke, Hermann, Landwirt; Lessing, Artur, Landwirt; Letzas, Else, Altsitzerin; Letzas, Erna, Landwirtin; Lippke, Amanda, Landwirtin; Lohey, Franz, Ofensetzer; Lohey, Wilhelm, Tischler & Landwirt; Lorenscheit, Robert, Landwirt; Ludwig, David, Altsitzer
    • Einwohner Buchstabe M:
      Mainus, Wilhelm, Landwirt; Malone, Michel, Landwirt; Matzpreiksch, Michel, Landwirt; Mertens, Richard, Landwirt; Mertineit, Max, Arbeiter; Mertineit, Daniel, Landwirt; Mertins, Erwin, Landwirt; Mertins, Franz, Schmiedemeister; Mikloweit, Georg, Bauer
    • Einwohner Buchstabe N:
      Naused, Wilhelm, Müller; Niemann, Franz, Schließer; Nitsch, Robert, Altsitzer; Noetzel, Paul, Landwirt
    • Einwohner Buchstabe O:
      Oselies I., Georg, Landwirt; Oselies II., Georg, Landwirt
    • Einwohner Buchstabe P:
      Palloks, Heinrich, Arbeiter; Palloks, David, Landwirt; Pauliks II.; Georg; Landwirt&Arbeiter, Pauliks I., Georg, Tischler; Petereit, Karl, Schneider&Landwirt; Pieck, Wilhelm, Bauer; Pieragiens, Jakob, Landwirt; Pittkunings, Johann, Arbeiter; Plonus, David, Landwirt; Pluppins, Emil, Bauer & Ortsbauernführer; Pranzas, Auguste, Landwirtin; Preugschas, Marie, Landwirtin; Preugschas, Heinrich, Postschaffner; Preugschas, Wilhelm, Postschaffner&Landwirt
    • Einwohner Buchstabe R:
      Redweik, Jakob, Landwirt; Rohde, Edith, Lehrerin; Romeike, Leo, Straßenwärter
    • Einwohner Buchstabe S:
      Saletzky, Michel, Rentier; Salowsky, Johann, Landwirt; Schaar, Hugo, Landwirt; Schapals, Olga, Landwirtin; Schapeit, Johann, Schneider & Landwirt; Schattkus, Friedrich, Landwirt; Schäwitz, Albert, Altsitzerer; Schäwitz, Georg, Landwirt & Ofensetzer; Schäwitz, Berta, Landwirtin; Scheklies, Georg, Landwirt; Scheklies, Marie, Landwirtin; Schikkorra, Paul, Kraftwagenführer; Schimkat, Wilhelm, Landwirt; Schimkoreit, Ertme, Rentenempfängerin; Schimkus, Meta, Bahnangestellte; Schirrmann, Otto, Bauer; Schlaszus, Else, Rentenempfängerin; Schlenther, Gustav, Postfacharbeiter; Schmäling, Friedrich, Landwirt; Schmeil, August, Arbeiter; Schmidt, Daniel, Landwirt; Schneider, Karl, Lehrer; Schubert, Luise, Altsitzerin; Schubert, Willy, Landwirt; Schulz, Otto, Schuhmacher; Schwirkschlies, Fritz, Landwirt; Sköries, Hermann, Landwirt; Skrodolies, Georg, Arbeiter; Smailus, Wilhelm, Landwirt; Sommerfeld, Herbert, Landwirt; Srugies, Franz, Landwirt; Stanschus, Marta, Landwirtin; Stehr, Karl, Landwirt; Stehr, Michel, Maurer & Landwirt; Steinmaß, Erhardt, Fuhrhalter; Stephan, Marie, Altsitzerin; Storast, Michel, Landwirt; Susa, Hedwig, Landwirtin; Sveikauskas, Kastos, Arbeiter; Szaguhn, Max, Landwirt; Szameitat, Fritz, Landwirt; Szermoks, Michel, Landwirt
    • Einwohner Buchstabe T:
      Temp, August, Arbeiter; Trumpa, Otto, Arbeiter; Trumpa, Christoph, Landw. & Bäcker
    • Einwohner Buchstabe U:
      Uschpelkat, August, Landwirt; Uschpelkat, Georg, Landwirt
    • Einwohner Buchstabe W:
      Waitschies, Theodor, Landwirt; Wallukat, Frederike, Altsitzerin; Wallukat, Otto, Landwirt; Wannagat, Max, Bahnarbeiter; Waschkies, Marie, Arbeiterin; Wehleit, Michel, Landwirt; Westphal, August, Landw.u.Lohndrescher; Wiechert, Otto, Landwirt; Wiegratz, Kurt, Schneider und Landwirt; Woschkeit, Max, Landwirt
    • Einwohner Buchstabe Z:
      Zander, Johann, Bahnangestellter; Zimmermann, Alice, ohne Beruf; Zirpins, Ernst, Landwirt


Local Heritage Book Memelland

The following families or persons were living here or had relations to this place:



Sources

  1. Ertrag des Königlichen Preußischen Amts Heydekrug zu deßen anderweiten General-Verpachtung von Trinitatis 1754 bis Trinitatis 1760, revidiert Gumbinnen d. 17.12.1753, Mormonenfilm-Nr. 1187268, Praest. Tab. 4, taxlists
  2. Amts Heydekrug Praestations-Tabelle von denen Amts-Bauer-Dörfern von Trinitatis 1763 bis Trinitatis 1766, taxlists
  3. Praestations-Tabelle des Amts Heydekrug von Trinitatis 1766 bis Trinitatis 1772, taxlists
  4. Praestations-Tabelle des Amts Heydekrug von Trinitatis 1772 bis Trinitatis 1778, taxlists
  5. Amts Heydekrug, Consignation von denen Decimenten, Pro anno 1791/92, Seite 58 Kuntz Rupeicken and page 64 Peter Latzen [1]
  6. Praestationstabelle von Heydekrug 9, gefertigt 2.9.1792, Mormonenfilm-Nr. 1187270, S. 248 (oder 126), a taxlist
  7. Praestationstabelle von Heydekrug 9, gefertigt 11.9.1792, Mormonenfilm-Nr. 1187270, S. 460(oder 223), a taxlist
  8. Praestationstabelle von Heydekrug 9, gefertigt 18.9.1792, Mormonenfilm-Nr. 1187270, S. 660 (oder 310), a taxlist
  9. Praestationstabelle von Heydekrug 10, gefertigt 7.7.1803, Mormonenfilm-Nr. 1187270, S. 265 (oder 122), a taxlist
  10. Praestationstabelle von Heydekrug 10, gefertigt 12.7.1803, Mormonenfilm-Nr. 1187270, S. 513oder 226), a taxlist
  11. Praestationstabelle von Heydekrug 10, gefertigt 17.7.1803, Mormonenfilm-Nr. 1187270, S. 755 (oder 325), a taxlist
  12. Praestationstabelle von Heydekrug 20, gefertigt 14.10.1817, Mormonenfilm-Nr. 1187274, S. 149, a taxlist
  13. Praestationstabelle von Heydekrug 21, gefertigt 27.10.1817, Mormonenfilm-Nr. 1187274, S. 321, a taxlist
  14. Praestationstabelle von Heydekrug 22, gefertigt 8.11.1817, Mormonenfilm-Nr. 1187275, S. 378, a taxlist
  15. Praestationstabelle von Heydekrug 30, gefertigt und nach dem Etat für 1837/39 balanciert, S. 101 ff., a taxlist
  16. Praestationstabelle von Heydekrug 31, gefertigt und nach dem Etat für 1837/39 balanciert, S. 126 ff., a taxlist
  17. Landkreis_Heydekrug/Adressbuch_1912
Personal tools
GenWiki-internal
In other languages