Szibben/Inhabitants

From GenWiki

Jump to: navigation, search

Contents

Baptisms from 1710 to 1728

The following baptisms from Szibben, Szippen, Zibben, Zybben were found in the Ev. churchbook of Werden:

Enzullatis, Christups, Eltern: Jonis und Gryta , * 31.12.1724 Szibben, ~ 3.1.1725 in Werden

Tolelikatis, Catrina, Eltern: Matzus und Ennike , * 17.10.1722 Szippen, ~ 26.10.1722 in Werden

Dregnus, Urte, Eltern: Ansas und Ennusze , * 8.6.1727 Zibben, ~ 9.6.1727 in Werden
Enzullatis, Enzullis, Eltern: Jonis und Gryta , * 30.12.1725 Zibben, ~ 1.1.1726 in Werden
Klaus, Else, Eltern: Willems und Urte , * Zibben, ~ Sexay (1710) in Werden
Klowaitis, Marike, Eltern: Hanzullis und Busze , * Zibben, ~ 12.2.1710 in Werden
Pareikis, Barbe, Eltern: Endruttis und Else , * 27.9.1716 Zibben, ~ 29.9.1716 in Werden
Saballus, Willams, Eltern: Willams und Mare , * 8.3.1714 Zibben, ~ 10.3.1714 in Werden
Saballus, Gryta, Eltern: Willams und Mare , * 20.10.1716 Zibben, ~ 21.10.1716 in Werden
Saballus, Jurgis, Eltern: Willams und Mare , * 11.9.1719 Zibben, ~ 13.9.1719 in Werden
Marike, Eltern: Willems und More , * Zibben, ~ 3.7.1710 in Werden

Willams, Kristups, Eltern: Preikszzentis und Barbe , * 18.8.1711 Zybben, ~ 18.8.1711 in Werden
Willams, Cathrina, Eltern: Saballus und More , * Zybben, ~ 21.2.1712 in Werden


in 1736

Farmers in Janehl Kindtschen, 1736[1] Farmers in Johnel Kindschen, 1736 [2]
Brun, Christup
Brun, Land...
Bumbull, GriegallBumbullis, Grigal
Cinthius, Christopff
Dregnus, HansDregnus, Hanß
Kalweitis, Jacob
Klastait, Glasze
Parainis, Andres
Preiß, Hanß
Rupkalwis, Jurge
Szaballus, JurgZuballis, Wilhelm
Talmotschus, Frantz
Znitins, Friederich


from 1754 to 1760 (PT 4) Table No. 41 [3]

Namen der Bauern=Names of the farmers Kulmisches Maß Magdeburgisches Maß
Jurge Rupkalwis16 Mo 75 Rt1 H 6 Mo 141 Rt
Jurge Szabball16 Mo 75 Rt1 H 6 Mo 141 Rt
Hans Dregnus16 Mo 75 Rt1 H 6 Mo 141 Rt
Grigell Bumbull23 Mo 225 Rt1 H 23 Mo 137 Rt
Glosze Klasteit12 Mo 150 Rt28 Mo 54 Rt
David Sckallicks12 Mo 150 Rt28 Mo 54 Rt
Frantz Tallmoschus16 Mo 75 Rt1 H 6 Mo 141 Rt
Mertin Tiedts16 Mo 75 Rt1 H 6 Mo 141 Rt

Heyde


from 1763 to 1766 (PT 5) Johnell Kindschen[4]

Johnell Kindschen
Wirth=Farmer Anzahl der Wirthe
Bumbul Unterförster 1
Jurge Szabball 1
Hans Dregnus 1
Grigall Bumbull 1
Glosze Klasteit 1
David Schallicks 1
Frantz Talmoschus 1
Mertin Tiedts 1
Christup Rupckalwis 1


from 1766 to 1772 (PT 6) Farmers from Johnel Kindschen[5]

Johnel Kindschen
Wirth=Farmer Anzahl der Wirthe
Bumbull, Unterförster 1
Jurge Szaball 1
Hans Dregnus 1
Griegall Bumbull 1
Glosze Klasteit 1
David Sckallligs 1
Frantz Talmoschus 1
Mertin Tiedts 1
Ensckies Rupckallwis 1


from 1766 to 1772 (PT 6) Tradesmen in der Heyde[6]

In der Heyde
Name Handwerk/Titel=Trade
Lohe Schuster
Schmieding Töpfer
Lange Maurer
Bürger Tobast.Pfrimer
Klein Herr
Brandsitte Bäcker
Schwendter Schuster
Coeler Schuster
Barnowskj Leinweber Wittwe
Franck Schuster
Stads Färber
Betcke Schuster
Kawemann Riemer
Braun Töpfer
Braun Schuster
Wittich Herr
Fernau Schuster
Dorsch Schuster
Huhncke Zimmermann
Budweg Unterofficier
Puchert Schuster
im Werners Grund 2 Handwerker
Schneider Tobast.Pfriemer
Bajohr Schuster
Belau Töpfer


from 1772 to 1778 (PT 7) Farmers from Johnel Kindschen[7]

Johnel Kindschen
Wirth=Farmer Anzahl der Wirthe
Bumbull, Unterförster 1
Jurge Szaball 1
Mertin Bumbull 1
Grigal Bumbull 1
David Klastait 1
David Kalicks 1
Frantz Talmoszus 1
Mertin Tiedts 1
Ensies Rupkallwis 1


in 1791/92: Amts Heydekrug, Consignation von denen Decimenten[8]

Nr. Familienname,
sortierbar durch klicken hier:
Vorname Beruf
1 Hensatis Zimmermeister
2 Dehn Sattler
3 Ruppkneit
4 Wilhelm Schneider
5 Mertins Schuster
6 Grusziens Jurge
7 Keyser Töpfer
8 Baelcke Schuster
9 Muth Leineweber
Kabacher Losmann
Malone Losmann
Wachowsky Losweib
Reichert Losmann
Boerger Losmann


in 1792 (PT 9) Table No. 33 [9]

Eigenkätner auf königlichem Grund
Krause, Justiz-Wachtmeister olim Spaltowsky
Christian Rupponeit olim Witwe Peise
Friedrich Boehm
Christian Heffter olim Gottlieb Belau
Erdmann Popke olim Dorsch
Jurge Gruszins olim Wachowsky
Friedrich Boehm olim Norman
Zimmermann Hein. Hansat olim Mueller
Sattler Dehns Witwe
Schuster Erdm. Braun
Schuster Joh. Fr. Boethke
Töpfer George Kayser olim Stehr
  • Die Eigenkätner besitzen keine Verschreibungen. Es fehlen die Flächeninhaltsangaben, da ihre Grundstücke nicht vermessen worden sind.


in 1792 (PT 9) Table No. 42 [10]

Scharwerksbauern Kulmisches Maß Magdeburgisches Maß Besitzerwerb
Unterförster Jurg Rupkalvis olim Jurg Bumbul19 Mo 134 Rt1 H 14 Mo 4 Rterheiratet
Mix Saball olim Jurge19 Mo 133 Rt1 H 14 Mo 4 Rtererbt
Mert. Bumbull19 Mo 133 Rt1 H 14 Mo 4 Rtv. Amt d. 28.9., bestät. Gumb. d. 25.10.1779, erheiratet
Jons Bumbull olim Grigall19 Mo 134 Rt1 H 14 Mo 4 Rtererbt
Dav. Klastait19 Mo 133 Rt1 H 14 Mo 4 Rt v. Amt d. 28.9., bestät. Gumb. d. 25.10.1779
Dav. Skallicks19 Mo 133 Rt1 H 14 Mo 4 Rt v. Amt d. 28.9., bestät. Gumb. d. 25.10.1779
Maur. Casperait ol. Franz Talmoszus19 Mo 134 Rt1 H 14 Mo 4 Rt
Mertin Tiedts19 Mo 133 Rt1 H 14 Mo 4 Rt v. Amt d. 28.9., bestät. Gumb. d. 25.10.1779
Adam Brumpreugsch olim Ensies Rupkalvis19 Mo 133 Rt1 H 14 Mo 4 Rterheiratet


in 1803 (PT 10) Table No. 33 [11]

Bewohner=Inhabitants Besitzerwerb
Cöllmer
Gotlieb Adam olim Staadsgekauft
Eigenkätner
Justizwachmeister Krause gekauft
Gotfr. Stehr olim Xstian Rupponeit gekauft
Capit. v. Muel..staedt, Kreissteuereinnehmer olim Friedrich Boehm gekauft
Pfarrer Voss olim Christian Heffter gekauft
Erdmann Poppke gekauft
Jurge Gruszins gekauft
Witwe Schaack olim Friedrich Boehm gekauft
Amtmann Radtke olim Heinrich Hansat gekauft
Sattler Goetz olim Dehns Witwe eingeheiratet
Amtslandreuter Knopf olim Erdm. Braun gekauft
Schumacher Joh. Fr. Bethcke gekauft
Stellmacher Hahnwaldabgebaut
Töpfer George Kayser gekauft
  • Die Eigenkätner besitzen keine Verschreibungen. Es fehlen die Flächeninhaltsangaben, da ihre Grundstücke nicht vermessen worden sind.


in 1803 (PT 10) Table No. 42 [12]

Scharwerksbauern Kulmisches Maß Magdeburgisches Maß Besitzerwerb
Unterförster Mert. Rupkalwis olim Jurge19 Mo 134 Rt1 H 14 Mo 4 RtHeydekr. d. 16.12.1796, bestät. Gumb. d. 21.2.1797, ererbt
Mix Saball 19 Mo 133 Rt1 H 14 Mo 4 Rtererbt
Michel Bumbull19 Mo 133 Rt1 H 14 Mo 4 Rtv. Amt d. 28.9., bestät. Gumb. d. 25.10.1779, erheiratet
Jons Bumbull 19 Mo 134 Rt1 H 14 Mo 4 Rt v. Amt d. 28.9., bestät. Gumb. d. 25.10.1779, ererbt
Dav. Klastait ol. Daw. 19 Mo 133 Rt1 H 14 Mo 4 Rt v. Amt d. 22.3., bestät. Gumb. d. 9.4.1801, ererbt
Dav. Skallicks19 Mo 133 Rt1 H 14 Mo 4 Rt v. Amt d. 28.9., bestät. Gumb. d. 25.10.1779, ererbt
Jurge Casperait ol. Maurus19 Mo 134 Rt1 H 14 Mo 4 Rt Heydekr. d. 16.2., bestät. Gumb. d. 9.4.1794, ererbt
Michel Tiedts ol. Mertin19 Mo 133 Rt1 H 14 Mo 4 Rt v. Amt d. 16.6., bestät. Gumb. d. 6.7.1796, ererbt
Adam Brumpreugsch olim Adam19 Mo 133 Rt1 H 14 Mo 4 Rtererbt
  • Bemerkung: Adam Brumpreugsch versieht bei der Kirche zu Werden die Geschäfte des Glöckners.


in 1817 (PT 20) Table No. 33 [13]

Bewohner= Inhabitants Besitzerwerb
Cöllmer
Amtmann Radtke ol.Gottl. Adam gekauft
Eigenkätner
Justizwachmeister Krause gekauft
Gotfr. Stehr erheiratet
Joann Grewatz ol. Capit. v. Mülserstaedt, Kreissteuereinnehmer erkauft
Johann Schedlowsky olim Pfarrer Voss erkauft
Schneider Jonatan und Töpfer Keyser ol. Ert. Poppke erkauft
Ober Pusch und Töpfer Peter Ernst Wolgemuth ol. Jurge Gruszins erkauft
Töpfer Ernst Wohlgemuth dismembriert
Johann Xstoph Schmidt ol. We. Schaack erkauft
Amtmann Radtke erkauft
Sattler Goetz eingeheiratet
Erben des Amtslandreuter Knopf ererbt
Friedr. Latsch ol. Joh. Friedr. Bethke erheiratet
Stellmacher Hahnwaldabgebaut
Stadtinsprektor Sturs ol. George Kayser gekauft
  • Die Eigenkätner besitzen keine Verschreibungen. Es fehlen die Flächeninhaltsangaben, da die Grundstücke nicht vermessen worden sind.


in 1817 (PT 21) Table No. 42 [14]

Scharwerksfreie Kulmisches Maß Magdeburgisches Maß Besitzerwerb
Unterförster Mert. Rupkalwis 19 Mo 134 Rt1 H 14 Mo 4 Rt V. U. Gumb. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814, ererbt
Jurge Saball ol. Mix19 Mo 133 Rt1 H 14 Mo 4 Rt V. U. Gumb. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814, ererbt
Mertin Bumbullis Erben19 Mo 133 Rt1 H 14 Mo 4 Rt V. U. Gumb. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814, ererbt
Jons Bumbullis 19 Mo 134 Rt1 H 14 Mo 4 Rt V. U. Gumb. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814, ererbt
Dav. Klastatis 19 Mo 133 Rt1 H 14 Mo 4 Rt V. U. Gumb. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814, ererbt
Jurge Wabbals u. Mich. Anskalus ol. Dav. Skallicks19 Mo 133 Rt1 H 14 Mo 4 Rt V. U. Gumb. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814, ererbt
Jurge Casperait
Michel Loleit
19 Mo 1 Rt
133 Rt
1 H 14 Mo 4 Rt V. U. Gumb. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814, ererbt
dismembriert
Michel Tiedts u. Daniel Jokuszus19 Mo 133 Rt1 H 14 Mo 4 Rt V. U. Gumb. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814, ererbt
Xstoph Brumpreugsch olim Adam19 Mo 133 Rt1 H 14 Mo 4 Rt V. U. Gumb. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814, ererbt


in 1837/39 (PT 29) Table No. 36 [15]

  • Heyde alias Szibben
  • Tabellenkopf: Praestations-Nr. - Namen der Grundbesitzer – an Feuerstellen – besitzen nominaliter an Land nach preußischem Maß – Landbesitz nach dem Separations Rezess – Qualität des Besitzes – Dokument ex quo; Abkürzungen: Fst = Feuerstellen; D. C. = Dismembrations Consens
Nr. Grundbesitzer Fst Preuß. Maß Separation Qualität Dokument
1Amtmann Radtke115 Mo 76 Rt cöllmischPrivilegium nicht vorhanden
9aDerselbe jetzt Richard Radtke 2 Mo 108 Rt EigenkätnerErbverschreibung existiert nicht
9bGerichts- und Gefängnishaus 135 Rt D. C.
2Amtsrat Beyer früher Amtmann Heinrich2 Eigenkätner Erbverschreibung existiert nicht
3Otto Schirrmann früher Witwe Juliana Stehr früher Gottfr. Stehr2 1 Mo 133 Rt Eigenkätner Erbverschreibung existiert nicht
3aHermann Lieder 1 Mo 133 Rt D. C. v. 20.9.1868
4Friedrich Schirrmann2 Eigenkätner Erbverschreibung existiert nicht
5Witwe Stegemann früher Joh. Schedlowsky1 Eigenkätner Erbverschreibung existiert nicht
6Töpfer Johann Kayser früher Schneider Jonatan1149 Rt1 Mo 34 Rt Eigenkätner Erbverschreibung existiert nicht
6aPeter Wohlgemuth 256 Rt1 Mo 34 Rt D. C. v. 21.3.1851
6b Tischler Krell 110 Rt1 Mo 34 Rt D. C. v. 21.3.1851
6cBernhard Heckendorf ol. Dressler Johann147 Rt 147 Rt D. C. v. 21.3.1851
6dEgbert Dietrich 46 Rt107 Rt D. C. v. 21.3.1851
7Witwe Elis. Hettermann früher Oberförster Pusch2 Erbverschreibung existiert nicht
7aDieselbe früher Ernst Wohlgemuth
1aDieselbe früher Kupka 1 Mo cöllmischAbzweigung
8Wilhelm Scheer früher Maurer Samuel Kayser1 3 Mo 147 Rt3 Mo 147 Rt Eigenkätner Erbverschreibung existiert nicht
8aMaurer Carl Kayser 90 Rt90 Rt Abzweigung
8bMichael Hesse 2 Mo 103 Rt2 Mo 103 Rt
9wie Nro. 1
9 Witwe Christine Goetz früher Sattler Philipp G.1 Eigenkätner Erbverschreibung existiert nicht
10Schneider Jacob Hartinger (?)1 Eigenkätner Erbverschreibung existiert nicht
11Witwe Euphrosine Elis. Riechert früher Friedr. Latsch1 Eigenkätner Erbverschreibung existiert nicht
11aSchuhmacher Philipp Adam1 Abzweigung
11aaMartin …… 70 Rt D. C. v. 5.11.1868
11abFerdinand (?) Wohlgemuth 70 Rt D. C. v. 5.11.1868
11acJohann Hettermann (?) 70 Rt D. C. v. 5.11.1868
11ad….Hartinger (?) 2 Mo 60 Rt D. C. v. 5.11.1868
11ae …. Stahl 2 Mo 60 Rt D. C. v. 5.11.1868
12 Heinrich Kirschner (?) früher Hahnwald1 Eigenkätner Erbverschreibung existiert nicht
13Theodor Stein früher Stelmacher Bong1 Eigenkätner Erbverschreibung existiert nicht
15Kaufmann Joh. Carl Schmidt 15 Mo Eigentum Contract Gumb. d. 15.11.1820, bestät. Königsb. d. 11.12.1821
15aFriedr. Bernhard Bendig1
16Sämtliche Grundbesitzer 392 Mo 106 Rt ErbfreiRezess v. 4.7.1838


in 1837/39 (PT 30) Table No. 52 [16]

  • Jonel Kindschen alias Szibben
  • Tabellenkopf: Praestations-Nr. - Namen der Grundbesitzer – an Feuerstellen – besitzen an Land nominaliter nach preußischem Maß – nach dem Separations Rezeß – Qualität des Besitzes – Dokument ex quo; Abkürzungen: Fst = Feuerstellen; SchFrB = Scharwerksfreibauern; V. U. = Verleihungsurkunde; D. C. Dismembrations Consens
Nr. Grundbesitzer Fst Preuß. Maß Separation Qualität Dokument
1Christoph Rupkalwis früher Mertin144 Mo 4 Rt SchFrBV. U. Gumb. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814
2Michel Saballus früher David120 Mo 76 Rt SchFrBV. U. Gumb. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814
2aHans Szotowski ol. Jacob Saballus1 35 Mo 124 Rt Abzweigung
2bJohann Kissuth13 Mo 70 Rt Abzweigung
2aaMertins Palkies ol. Kanzlist Frischmuth 90 Rt D. C. v. 21.3.1851
3Jons Kallwellis früher Christoph122 Mo 1 Rt SchFrBV. U. Gumb. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814
Derselbe 57 Mo 142 RtWeideabf.
Johann Binsau 12 Mo 112 Rt D. C. v. 10.4.1849
3aFriedrich Schirmann früher Michel Kallwellis 22 Mo 1 Rt
3bErdmann Jonik1
4Jons Bumbullis früher Jons (Vater)1 9 Mo 133 Rt SchFrBV. U. Gumb. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814
4aAnskies Wallat 22 Mo 2 Rt Abzweigung
4bJoh. Ludwig Jordan 12 Mo D. C. v. 21.3.1851
4cFriedrich Eiding 1 Mo 159 Rt D. C. v. 21.3.1851
4dMichel Saballus 18 Mo 54 Rt D. C. v. 21.3.1851
5Jacob Hartmeyer ol. Christoph Waschke ol. David Klastatis121 Mo 67 Rt SchFrBV. U. Gumb. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814
5aHeinrich Bong120 Mo 91 Rt Abzweigung; D. C. v. 12.5.1849
5bDaniel Lops11 Mo 50 Rt Abzweigung
5cJurge Lensas1154 Rt Abzweigung; D. C. v. 12.5.1849
6Martin Rupkalwis früher Jurge Wabbel144 Mo 2 Rt92 Mo 167 Rt SchFrBV. U. Gumb. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814
6aJons Hanskohl früher Michel Abzweigung
6bErdmann Dinnus jetzt Edwikke Hanskohl 1 Mo 170 Rt D. C. v. 19.6.1848
7DavidJokuschies früher Jurge Kurpereit141 Mo 94 Rt SchFrBV. U. Gumb. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814
7aJurge Betaitis früher Michel Loleit11Mo Abzweigung
7bMartin Lange11 Mo 90 Rt Abzweigung
8Jurge Jokait früher Michel Tieds
und Jons Jokuszas früher Daniel
1
1
44 Mo 2 Rt SchFrBV. U. Gumb. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814
9Ensell Brumpreugsch früher Christoph244 Mo 3 Rt SchFrBV. U. Gumb. 14.6., bestät. Berlin d. 31.10.1814
10Johann Wiese zu Chatoul Brinkies früher Mertin Rupkalwis 12 Mo 84 Rt ErbpachtVertrag Gumb. d. 4.9.1815
11Pedrig Srugies zu Ramutten und
Simonait zu Peter Klischen früher Christoph Brumpreugsch
12 Mo ErbpachtVertrag Gumb. d. 4.9.1815, bestät. Berlin d. 12.11.1816
12Christoph Bethke zu Peter Blausden früher Mertin Rupkalwis 6 Mo ErbpachtVertrag Gumb. d. 18.9.1816, bestät. Königsb. d. 13.8.1818
13Witwe Elis. Kettermann
Müller Bremstetter (?)
4 Mo 64 Rt
6 Mo 96 Rt
EigentumVertrag Gumb. 20.7.1821, bestät. Königsb. d. 14.9.1822
14Amtmann Radtke früher Unterf. Rupkalwis 6 Mo 142 Rt ErbfreiVertrag Gumb. d. 31.10.1825, bestät. Königsb. d. 5.6.1826
15Dorfschaft Weideabf.Rezess v. 9.10.1836



Sources

  1. Amtsbauern u Köllmer in nördlichen Ostpreußen um 1736, Horst Kenkel, VFFOW, Hamburg 1995, Farmers in Northern East Prussia around 1736
  2. Prästationstabellen 1730-1736, taxlists
  3. Ertrag des Königlichen Preußischen Amts Heydekrug zu deßen anderweiten General-Verpachtung von Trinitatis 1754 bis Trinitatis 1760, revidiert Gumbinnen d. 17.12.1753, Mormonenfilm-Nr. 1187268 Praest. T. 4, taxlists
  4. Amts Heydekrug Praestations-Tabelle von denen Amts-Bauer-Dörfern von Trinitatis 1763 bis Trinitatis 1766, taxlists
  5. Praestations-Tabelle des Amts Heydekrug von Trinitatis 1766 bis Trinitatis 1772, taxlists
  6. Praestations-Tabelle des Amts Heydekrug von Trinitatis 1766 bis Trinitatis 1772, taxlists
  7. Praestations Tabelle des Amts Heydekrug von Trinitatis 1772 bis Trinitatis 1778, taxlists
  8. Amts Heydekrug, Consignation von denen Decimenten, Pro anno 1791/92, page 53 Heyde [1]
  9. Praestationstabelle von Heydekrug 9, gefertigt 4.9.1792, Mormonenfilm-Nr. 1187270, S. 300 (oder 150), a taxlist
  10. Praestationstabelle von Heydekrug 9, gefertigt 7.9.1792, Mormonenfilm-Nr. 1187270, S. 360 (oder 177), a taxlist
  11. Praestationstabelle von Heydekrug 10, gefertigt 9.7.1803, Mormonenfilm-Nr. 1187270, S. 321 (oder 147), a taxlist
  12. Praestationstabelle von Heydekrug 10, gefertigt 10.7.1803, Mormonenfilm-Nr. 1187270, S. 389 (oder 176), a taxlist
  13. Praestationstabelle von Heydekrug 20, gefertigt 16.10.1817, Mormonenfilm-Nr. 1187274, S. 275, a taxlist
  14. Praestationstabelle von Heydekrug 21, gefertigt 21.10.1817, Mormonenfilm-Nr. 1187274, S. 171, a taxlist
  15. Praestationstabelle von Heydekrug 29, gefertigt und nach dem Etat für 1837/39 balanciert, S. 114 ff., a taxlist
  16. Praestationstabelle von Heydekrug 30, gefertigt und nach dem Etat für 1837/39 balanciert, S. 19 ff., a taxlist
Personal tools
GenWiki-internal
In other languages